Dienstag, 24. November 2009

Comeback der Kultmarke Frankie's GARAGE


Die Retro-Taschen aus New York gibt es schon seit den 80ern. Celebrities wie Tina Turner, David Bowie standen schon von Anfang an hinter dem Label und machten Bowling Bag und Co weit außerhalb von New York bekannt. Den internationalen Durchbruch erzielte das Label mit einem großen Artikel in der U.S. Vogue. Doch dann wurde es plötzlich still um Frankie’s Garage. Marken wie Freitag eroberten mit sogenannten LKW-Taschen den Markt der Messanger Bags und die Gunst der Künstlerszene. Jetzt greift Frankie’s Garage erneut an. Wir können uns also wieder auf die „The 700 Billion $ Bag“ und ihre Schwestern freuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen