Mittwoch, 25. November 2009

"The shop is closed"


Nur anderthalb Monate nach der Geburt ihres vierten Kindes zeigte sich das Topmodel Heidi Klum in der US-Chat-Show von Jimmy Kimmel. Doch dieses Mal hatte sie uns allen etwas mittzuteilen: "The shop is closed", ( Wir haben geschlossen) sagte sie, als sie auf weitere Kinder angesprochen wurde. Zum Beweis zeigte Heidi den Zuschauern ihre neue Tätowierung. Das Model trägt den Namen ihres Mannes und für jedes Kind einen Stern auf der Innenseite ihres Armes. Mit der Geburt ihrer Tocher Lou ist nun noch ein Sternchen dazu gekommen. Sie wolle sich ein Stopzeichen dahinter tätowieren lassen scherzte Heidi. Für Heidi und Seal steht anscheinend fest, dass keine weiteren Kinder dazu kommen sollen.

Heidi Klum hat mit ihrem Ehemann Seal die Kinder Henry (4) und Johan (2) und Baby Lou Sulola, Tochter Leni (5) stammt aus ihrer Beziehung mit Ex-'Formel-1'-Manager Flavio Briatore.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen